Musiktheorie und Gehörbildung

Konstantin Radenković

Der aus Serbien stammende Musiker zählt zu den vielseitigsten Allroundern in Österreich. Obwohl er an der Kunstuniversität Graz das Diplom für Jazz-Trompete erworben hat, ist Radenković noch viel öfter als ausgezeichneter Gitarrist auf den Bühnen zwischen Berlin, Graz und Belgrad unterwegs. Seine Projekte aufzuzählen, hieße, ein Buch schreiben zu wollen. Am besten Sie erleben seine Lebensfreude und musikalische Vielfalt selbst, zum Beispiel bei einem Auftritt von Obsession All Stars. Oder als Schüler*in im tonort.

Saša Mutić

Saša Mutić wurde am 1976 in Zagreb in Kroatien geboren. Im Alter von 19 Jahren zog er nach Graz, um an der hiesigen Kunstuniversität Klavier in der Klasse von Harald Neuwirth zu studieren. Bereits seit seiner Studienzeit arbeitet und spielt er gemeinsam mit weltberühmten Jazz-Musiker*innen, darunter Howard Curtis, Deborah Brown, Ed Neumeister, Wayne Darling, Jean Toussaint und Don Mensa. Seine Musik führte ihn in große Konzerthäuser (u.a. ins Opernhaus Graz, das Jazzland in Wien und Joe Zawinul´s Birdland) und zu renommierten Festivals in Österreich, Serbien, Kroatien, Deutschland und Italien. Seit 2005 ist Saša Mutić als Pianist und Korrepetitor auch im Next Liberty-Theater sowie im Opernhaus Graz tätig. Und bald auch als Lehrer im tonort.